Weihnachtsgeschenke

Es sind zwar noch 2 Monate Zeit bis Weihnachten, aber für jemanden, der so schusselig und träge ist wie ich, ist das durchaus der richtige Zeitpunkt zum Anfangen.

In den letzten Jahren habe ich nicht viele Gedanken daran verschwendet, was ich meiner Familie schenken soll. Ich muss sogar zugeben, dass ich mich nicht einmal erinnern kann, ihnen letztes Jahr überhaupt etwas geschenkt zu haben. >.< Das wird dieses Jahr anders.


Mama werde ich ihre Lieblingspralinen besorgen, Gianduja (Haselnuss-Mandel-Nougat) und sie ihr dieses mal NICHT halb wegfuttern. Dazu werde ich einen Kalender zum selbst gestalten kaufen und ihn mit Fotos unserer Familie füllen, möglichst thematisch zum Monat passend. Also z.B. in den April Fotos von Ostern, im Februar welche von Fasching, im Mai welche von meinem Bruder, da er in diesem Monat Geburtstag hat. In den September können sowohl Einschulungsfotos von mir und meinem Bruder als auch Hochzeitsfotos meiner Eltern.
Ich glaube, der wird gut, ich würde sagen, dass ich gestalterisches Talent habe und das eine gute Idee ist. Nützlich, persönlich, kreativ... irgendwie auch für die ganze Familie.

Meinem Bruder (11) werde ich wohl ein Poster von irgendeiner Sache kaufen, die er cool findet, da ich seine Zimmerwände als ganz schön kahl empfinde. Ich denke da an Star Wars, Spongebob Schwammkopf, evtl. Spiderman oder sowas.

Für meinen Vater finde ich vielleicht ein kleines Büchlein mit Rezeptideen für selbstgemachte Nascherein. In letzter Zeit hat er wohl so etwas wie eine kleine Leidenschaft entwickelt, er ist nämlich ständig am Wallnüsse knacken. Diese kandiert er dann mit Zucker oder Honig, er hat sogar was mit Ingwer probiert. Gestern hat er Apfelscheiben geschnitten und diese im Ofen getrocknet, und fertig ist der gesunde Fernsehsnack.
Vielleicht gibt es noch andere Ideen... ihm machts schließlich Spaß und wir haben auch was davon :D

Aber ganz sicher bin ich mir noch nicht.

Ebenso wenig weiß ich, was ICH mir zu Weihnachten wünsche. Vielleicht ein ordentliches Glätteisen. Geld.

Ich hoffe ja, dass wir nächsten Monat damit beginnen, mein Zimmer zu renovieren. Dann werde ich mir noch Sims2 - Die 4 Jahreszeiten ersteigern (dann brauch ich nicht bis Weihnachten warten, ich hab gerade soooo Lust das zu spielen, bin aber total Pleite)... ja, dann brauch ich mir diese Sachen auch nicht mehr zu Weihnachten wünschen.

Achja, ich sollte mir ENDLICH mal die Ladestation für meine Kamera nachkaufen lassen. Das gilt aber NICHT als Geschenk, denn die haben meine Eltern verloren -.-
Das ist jetzt genau 1 Jahr her und ich kann meine Kamera einfach nicht benutzen
Selbst kaufen geht aber auch nicht, denn dafür bin ich viel zu geizig, kostet schließlich satte 65 €.

26.10.08 15:37
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de